Rückbildungsgymnastik-Kurs

Wir bringen Sie wieder in Form

Sport frei…

In der Rückbildungsgymnastik sollen alle Muskelpartien, die sich während der Schwangerschaft und Geburt verändert haben, wieder gekräftigt werden. Vor allem der Beckenboden ist kraftlos und muss gezielt gestärkt werden. Sanfte, aber effiziente Gymnastik hilft Ihnen dabei, diese Bereiche zu stärken. 

Wann kann ich mit der Rückbildungsgymnastik beginnen?

Nach Ablauf von sechs Wochen nach einer normalen Geburt bzw. circa acht Wochen nach einer Kaiserschnittgeburt kann mit dem Kurs begonnen werden. 

Welchen Umfang hat der Rückbildungskurs?

Unsere Kurs werden achtmal a' 75 Minuten durchgeführt. 

Was kostet ein Kurs?

Die Kursgebühr wird für einen Kurs von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Privatversicherte Teilnehmerinnen bekommen entsprechend Ihres Vertrages den Kurs bezahlt.