Akupunktur

Geburtsvorbereitende Akupunktur

Wie können Sie sich optimal auf die Geburt vorbereiten?

 

 

Eine optimale Möglichkeit für eine schnellere Geburt wird mit Akupunktur möglich. Jede Schwangere mit einem normalen Schwangerschaftsverlauf kann sich mit dieser Methode auf die Geburt vorbereiten. Bei regelmäßiger Akupunktur – 1 mal wöchentlich bis zur Geburt – erreicht man eine Verkürzung der Geburtsdauer um mindestens 2 Stunden. Um einen Erfolg zu erzielen, sind mindestens 3 Akupunktursitzungen notwendig.

Wann beginnt “Frau” am besten mit der geburtsvorbereitenden Akupunktur?

Ein Beginn der Akupunkturserie ist ab der 36. Schwangerschaftswoche sinnvoll. (z.B. 35. Schwangerschaftswoche)

 

Wie lange dauert eine Akupunktursitzung?

Jede Akupunktursitzung bei geburtsvorbereitender Akupunktur dauert ca. 20- 25 Minuten. 

 

Was kostet eine geburtsvorbereitende Akupunktur?

Diese Akupunktur ist eine prophylaktische Maßnahme und wird nicht von der Krankenkasse übernommen. Ein Block von 4 Akupunktursitzungen in der Gruppe kostet 30€.