Qigong

Was ist Qigong allgemein?

Qigong ist Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Es beinhaltet sowohl körperliche als auch mentale Übungen. Ziel ist es Körper und Geist zu stärken und gesund zu erhalten. Nach der TCM ist jedes Unwohlsein und jede Krankheit eine Disharmonie im Geist-Körper-System. Eigentlich spürt man es auch, "wenn man nicht im Fluss ist".

Hier setzt Qigong an. Durch entsprechende Übungen lösen wir Spannungen mentaler und körperlicher Art.

Qigong-Übungen können sowohl prophylaktisch, als auch als Hilfe bei Beschwerden und Unwohlsein eingesetzt werden.

Selbstverständlich ersetzen diese Übungen bei Krankheiten nicht den Gang zum Arzt. Heilungsprozesse können aber oft beschleunigt und nicht selten ggf. die Medikamentendosis schneller wieder reduziert werden.

 

Qigong für Schwangere

Wie kann mich Qigong in der Schwangerschaft unterstützen?

Qigong stärkt Sie während der Schwangerschaft an Körper und Geist. Regelmäßiges Üben bereitet Sie optimal auf das wunderbare Ereignis der Geburt vor. Ängste vor der Geburt werden gelindert. Qigong wirkt unterstützend während der Schwangerschaft.

Mitunter treten Rückenprobleme auf. Wir bieten spezielle Übungen aus dem Qigong an, die auf diese besonderen Umstände eingehen und in vielen Fällen eine Verbesserung der Befindlichkeit schaffen.

Wir haben zu diesem Zweck eine Studie erstellt. 85% der befragen schwangeren Frauen, gaben eine Linderung ihrer Beschwerden an. 100% fühlten sich entspannt und gestärkt.

Ab wann sollte ich Qigong in der Schwangerschaft üben?

Qigong kann und sollte man zu jeder Zeit üben. Je früher Sie beginnen und je öfter Sie üben, desto größer wird der Nutzen für Sie sein. Wir zeigen Ihnen auch einige einfache Übungen für zuhause. Zum Ende der Schwangerschaft werden die meisten Übungen im Sitzen gemacht. 

Was kostet Qigong für Schwangere?

Die Kosten betragen 8€ pro Stunde. Bei Erwerb einer Zehnerkarte  sparen sie 10% und bezahlen dann 7,20€ pro Stunde. Sollten Sie die Zehnerkarte nicht aufbrauchen in Ihrer Schwangerschaft, können Sie als junge Mutti oder Sie als junger Vater  gern unseren freien Qigong-Kurs besuchen und so die erworbenen Stunden abgelten.

Qigong nach der Geburt

Text  in Arbeit

Qigong für alle Lebensphasen

Wenn Sie Ihr Kind geboren haben, ändert sich sehr viel in Ihrem Leben. Vergessen Sie bei aller Liebe und Fürsorge bitte sich selbst nicht. Wenn es Ihnen gut geht, tut das auch Ihrem Kind und der ganzen Familie gut. Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit, Ihr inneres Gleichgewicht und Wohlbefinden. Regelmäßiges üben von Qigong gibt Ihnen Kraft und Freude für den Alltag. Immer schneller gelingt es Ihnen bei Bedarf entspannen. Qigong wirkt ebenfalls positiv auf das Immunsystem.

 

Gern können Sie Ihr in der Schwangerschaft begonnenes Qigong in sogenannten freien Kurse fortführen. Sprechen Sie uns einfach an.

 

Besuchen Sie uns auch bei:

Hebammenpraxis Sonnenlicht

Inhaberin Ulrike Schmidt

Lessingstr. 2 ,  04109 Leipzig

Telefon +49 (0) 341 33157770

Telefax +49 (0) 341 33157779

E-Mail