Nach der Geburt

Wochenbettbetreuung

Jede Frau hat nach der eigenen Geburt Anspruch auf Hebammenhilfe im Wochenbett. Die Wochenbettbetreuung kann am Tag nach der Klinikentlassung beginnen und wird bis etwa zum zehnten Tag nach der Geburt engmaschig durchgeführt. Danach ist eine Betreuung ein bis zweimal wöchentlich bis zu acht Wochen nach der Geburt ratsam. Bei Beschwerden stehen wir Ihnen öfter zur Seite. 

 

Was ist eine Beleggeburt?

 Durch Kennenlernen in der Schwangerschaft entsteht ein intensives Vertrauensverhältnis zwischen der werdenden Mutter / dem werdenden Elternpaar und ihrer Hebamme. So können Wünsche individuell besprochen werden.

Unter der Geburt ist eine “Eins-zu-Eins-Betreuung” garantiert. Die Beleghebamme kann sich somit umfassend um ihre Gebärende kümmern und muss sich nicht mit dem normalen Kreißsaalablauf befassen. Es gibt keinen Schichtwechsel. 

 

Wie läuft eine Beleggeburt ab?

Mit Beginn der 37. SSW beginnt die Rufbereitschaft. Bis zur Geburt halte ich mich nun für Sie bereit. Individuelle Abweichungen werden vorher besprochen. Bei regelmäßigen Wehen oder Blasensprung werde ich über mein Geburts-Handy angerufen. Die Geburt kann zu Hause in gewohnter Umgebung anbetreut werden. Bei entsprechenden Geburtsfortschritt fahren wir dann gemeinsam in das Klinikum “St. Georg” in Leipzig. In der Klinik erfolgt weiterhin eine individuelle Betreuung während der Geburt mit allen Möglichkeiten und Sicherheiten, die eine Klinik bietet.

 

 

Nach Ablauf von zwei Stunden nach der Geburt kann die frischgebackene Mutti wahlweise nach Hause gehen ( ambulante Geburt) oder die Annehmlichkeiten der Wochenstation im Klinikum “St. Georg” nutzen. Dort wird Sie dann bis zur Entlassung vom Klinikpersonal betreut. 

 

Was für Kosten kommen auf Sie zu?

Die Geburt wird in jedem Fall von Ihrer Krankenkasse übernommen. Die Rufbereitschaft wird von der gesetzlichen Krankassen nicht bezahlt. Für diese Leistung werden Ihnen ab der 37. Schwangerschaftswoche, bis zur vollendeten Geburt, 24 Euro pro Tag privat in Rechnung gestellt. 

 

Besuchen Sie uns auch bei:

Hebammenpraxis Sonnenlicht

Inhaberin Ulrike Schmidt

Lessingstr. 2 ,  04109 Leipzig

Telefon   +49 177 3098064

 

E-Mail