Vor der Geburt

Information und Beratung

Gern beraten wir Sie in einem individuellem ausführlichen Gespräch in aller Ruhe zu allen Themen rund um die Schwangerschaft, wie zum Beispiel:

  • Ernährung und Lebensweise in der Schwangerschaft
  • Veränderung der Partnerschaft und Sexualität in der Schwangerschaft
  • Soziale Hilfen in der Schwangerschaft
  • Möglichkeiten der Geburtsvorbereitung 
  • Eignung von alternativen Methoden z.B. TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)

Vorsorgeuntersuchungen

Durch regelmäßige Untersuchungen in angemessenen Abständen wird der Verlauf der Schwangerschaft beobachtet:

  • Vier-wöchentlich bis zur 32. Schwangerschaftswoche
  • Zweiwöchentlich bis zum Geburtstermin
  • Täglich nach dem Geburtstermin

Somit können krankhafte Abweichungen möglichst zeitig erkannt werden. Neben den medizinischen Maßnahmen ( Kontrolle des Blutdruckes, des Gewichtes, dem Bauchwachstum, verschiedener Laborwerte und der Auskultation der kindlichen Herztöne) spielt auch die psychische und soziale Betreuung eine große Rolle.

 

Hilfeleistungen bei Schwangerschaftsbeschwerden

Mitunter gibt es im Verlauf der Schwangerschaft verschiedene Beschwerden, welche durch alternative Methoden der Medizin gelindert werden können. Unser Team hat sich spezialisiert auf den Einsatz von:

  • der Traditionellen Medizin (Akupunktur, Akutaping und Moxatherapie),
  • der Homöopathie und
  • entsprechender physiotherapeutischer Behandlung

 

Gern helfen wir Ihnen. Bitte vereinbaren Sie einen individuellen Termin mit uns. Eine ärztliche Verordnung ist teilweise notwendig.

 

Dickbauchstunde

Der Geburtsvorbereitungskurs ist zu Ende, aber bis zum Geburtstermin ist noch Zeit? Warum sich nicht in der gewohnten gemütlichen Runde treffen? In der Dickbauchstunde gibt es viel Raum für die Beantwortung von weiteren Fragen und Informationen, welche im Geburtsvorbereitungskurs noch nicht besprochen wurden, wie zum Beispiel:

  • Informationen über Wickelsysteme mit Stoffwindeln
  • Beratung zu Tragetüchern und Tragehilfen
  • Aktuelle Informationen zum Thema Öko-Test und Kind
  • Aromatherapie

Werdende Muttis, welche keinen Geburtsvorbereitungskurs vorab besucht haben, sind natürlich ebenfalls willkommen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Gleichzeitig kann die Zeit genutzt werden für die geburtsvorbereitende Akupunktur.

 

Einzelgeburtsvorbereitung

 

Sollten Sie aus verschiedenen Gründen nicht in der Lage sein einen Gruppenkurs zu besuchen, kann auch eine Einzelgeburtsvorbereitung erfolgen. Sie benötigen dafür eine ärztliche Verordnung. 

Besuchen Sie uns auch bei:

Hebammenpraxis Sonnenlicht

Inhaberin Ulrike Schmidt

Lessingstr. 2 ,  04109 Leipzig

Telefon +49 (0) 341 33157770

Telefax +49 (0) 341 33157779

E-Mail